Warenkorb - 0
: 0,00 €
Ihr Warenkorb ist leer!
Product aktualisieren
title_5d0a242b3f9d44241058101560945707

Nanoprodukte

Herzlich willkommen in unserem Onlineshop www.klaub.de

Das Unternehmen Viktoria Klaub Creativ Coating-Systems (CCS) aus Passau mit der Webseite www.klaub.de vertreibt als Lizenzpartner der MPC KG Langzeitflächenschutz– und Reinigungsprodukte - darunter auch für die Graffitieentfernung - auf der Basis der Nanotechnologie und von Titandioxidbestandteilen. Die Technologien führen zu einem breiten Einsatzspektrum in der Industrie und im Gewerbe sowie für private und öffentliche Kunden. 

Kernbereiche von Nanoprodukte CCS 

  • Moos- und Grünbelagentfernung: Hierfür bietet CCS ein Konzentrat aus nachwachsenden Rohstoffen an, das zu 100 % umweltverträglich ist.
  • Solar- und Photovoltaikanlagen: CCS reinigt diese Anlagen und beschichtet sie dann mit einem speziellen Schutz, auf den der Kunde fünf Jahre Garantie erhält.
  • Graffitientfernung und -schutz: Mit den Mitteln von CCS lassen sich Graffitis, Tags, Filzstiftbemalungen und wilde Plakatierung effizient entfernen. Zudem gibt es Schutzschichten, die bei erneuter Bemalung der Wände die Reinigung noch viel einfacher machen beziehungsweise den üblicherweise verwendeten Graffiti-Farben keine sonderliche Haftung verschaffen. Diese Mittel zum Schutz und zur Entfernung wirken auf allen nicht saugenden und mineralischen Untergründen.
  • Produktsortiment: Reinigungskonzentrate, darunter viele Spezialprodukte, Nano-Flächenschutz auf Flüssigglas-Basis (SiO²) und Nano-Spezialflächenschutz mit Titandioxid (selbstreinigende Wirkung)
Wirkung von Titanoxid 

Farbenhersteller setzen als Bestandteil von Farben oft Titandioxid ein, doch der Stoff kann noch mehr. Bei einer Oberflächenbeschichtung bewirken seine fotokatalytischen Eigenschaften eine Selbstreinigung der Oberfläche. Zudem wirkt eine Titandioxidbeschichtung antimikrobiell und antiviral, darüber hinaus kann sie Schadstoffe zersetzen. Damit schützt sie auch vor alltäglichen Umwelteinflüssen und saurem Regen. Die Beschichtung ist für alle Oberflächen geeignet und kommt ohne Lösungsmittel aus. Daher handelt es sich um eine absolut umweltfreundliche Lösung. 

Der Nutzen einer Flüssigglas-Versiegelung 

Nano-Versiegelungsprodukte auf Flüssigglasbasis sind noch sehr neu. Ihre Herstellung erfolgt ausschließlich in Deutschland. Zu den wesentlichen Eigenschaften solcher Versiegelungen gehören: 

  • flexibel
  • lang anhaltend
  • atmungsaktiv
  • hitzebeständig
  • antimikrobiell
  • Antihaft-Eigenschaften

Die mit Flüssiggas beschichteten Oberflächen sind zudem leicht zu reinigen. Beschichten lassen sich mit Flüssiggas Keramik und Porzellan, Stein, Beton, Holz, Glas, Kunststoff und Textilien. Damit eignet sich dieser Schutz auch für die Scheiben von Kraftfahrzeugen und Flugzeugen. 

Weitere Produkte von CCS 

Das Long Term Coating von CCS wurde ursprünglich für das Militär, die Marine und Aviation-Anwendungen entwickelt. Inzwischen kommt diese LTC-Versiegelung auch in der Automobilindustrie und im Schienenverkehr sowie im Lebensmittelgewerbe zum Einsatz. Sie funktioniert unter anderem auf Metall und Stein. Es handelt sich um eine sehr dünne, durchsichtige Beschichtung, die dennoch enorm widerstandsfähig gegen Abrieb, Korrosion und wechselnde Temperaturen ist. Das spezielle Antifouling Marine Coating wurde direkt für Wasserfahrzeuge entwickelt und kombiniert Polyakryl und Vinyl-Copolymer. Das Mittel lässt sich besonders einfach anwenden, es trocknet schnell und benötigt nur eine minimale Vorbereitung der zu behandelnden Oberfläche. Das Unternehmen CCS bietet nur Antifouling Marine Coating ohne Tributylzinn (TBT) an.
Jetzt Newsletter abonnieren!
Immer aktuelle Informationen über Werbetermine, Rabattaktionen & Produktneuheiten.